WILLA ANNA
ANNA BAJROSZEWSKA
72-500 MIĘDZYZDROJE
UL. M. SKŁODOWSKIEJ 11

TEL. : +48 91/3280018

JĘZYK / SPRACHE

pn

Wir hosten

Aktuell sind 14 Gäste und keine Mitglieder online

Międzyzdroje

Misdroy - ist eine der schönsten Ortschaften an der Polnischen Küste mit knapp 6500 Einwohnern, welche auf der größten polnischen Insel Wollin, im Nord- Westlichen Teil der Woiwodschaft Westpommern liegt. Umschlossen von den Abhängen einer bewaldeten Hügelkette, die bei den Lebbiner Bergen am Haff beginnt, und sich über Misdroy hinaus am ganzen nördlichen Küstensaum der Insel am Meeresstande hinzieht. Das besondere milde Mikroklima der Gegend mit viel Sonne und warmem Wasser der Ostsee bieten perfekte Bedingungen für einen erholsamen, sportlichen oder auch kulturellen Urlaub.

 

miedzyzdroje 113

Die Sternenallee - das Werk des Prof. Adam Myjak - zusammenhängend mit dem Sternefestival, das seit 1996 stattfindet, ist es eine Allee, auf der polnische Künstler ihre Handabdrücke hinterlassen. Seit jeher haben schon über 100 Künstler, bekannt aus Kino und Theater ihre Handabdrücke in Bronze hinterlassen

miedzyzdroje 13

Die Mole in Misdroy - mit einer Länge von 395 m die längste Betonmole in Polen ist die Hauptattraktion des Kurortes. Der erste hölzerne Seesteg wurde hier im Jahre 1884 erbaut. Es ist nicht nur der beliebteste Ort für romantische Ausflüge sondern auch eine der Attraktionen um das Meerespanorama zu bewundern, sei es sommerliche Sonnenuntergänge oder frühlingshafte Stürme.

miedzyzdroje 12

Das Wachsfigurenkabinett - die Ausstellung der Wachsfiguren ist eine der größeren in Polen, in denen man realitätsgetreue Nachbildungen der Berühmtheiten aus der Welt der Wissenschaft, Politik, Kunst und Märchen bewundern kann.

88

Das Internationale Haus der Kultur - das Gebäude aus dem Ende des XIX Jahrhunderts ist in das Baudenkmalregister eingetragen. Es liegt auf einer Erhebung des F. Chopin Parks und ist für seine Architektonische Schönheit bekannt, zudem finden dort gelegentlich Ausstellungen und Kulturelle Konzerte statt.

miedzyzdroje 09

Das Naturmuseum des Wollin Nationalparks – befindet sich an der Str. Niepodleglosci 3 in einem modernen Gebäude. Hier können Sie Flora und Fauna des Nationalparks anschauen, unter anderem Vögel und Säugetiere, die in den Wäldern leben, die Bernsteinausstellung und besonders beeindruckend sind die ausgestopften Wildschweine, Füchse und andere Tiere. Zudem werden dort auch Weißadler gehalten, die als Wahrzeichen Wollins gelten.

miedzyzdroje 07

Park des Fryderyk Chopin - Es wachsen dort sehr alte Eichenbäume und eine sehr große Vielfalt an Pflanzen. In der Prächtigen Villen nebenan befindet sich seit 1879 das ´´Haus der Kultur´´ welches seit jeher als Kurhaus und Kultureller Treffpunkt gilt.

miedzyzdroje 10

Das Ausstellung-Bisongehöft - ca. 1,2 km von der Stadt entfernt im Jahr 1976 erstellt als ein Touristen-, Edukationsobjekt. Außer Bisons kann man hier auch andere wilde Tiere des Parks bewundern.

miedzyzdroje 15

Kaffeeberg 61 m ü.d.m.s. - ein Aussichtspunkt in dem westlichen Teil der Stadt. Mit zahlreichen in Felsen gemeißelten Denkmälern auf der Spitze.

żródło: www.miedzyzdroje.pl